Medusa Mabuse



Schreiben war niemals Intention der Autorin. Sie sah ihre Stärke mehr im Lesen von Romanen unterschiedlicher Genres. Diese Geschichten beflügelten ihre Fantasie und sie erdachte sich daraus, oder aus banalen Alltagssituationen, ihre eigenen Storys.

Vor einigen Jahren drängte eine dieser Fantasien, die sie schon seit frühester Jugend beschäftigte, nach draußen. Sie begann, zunächst nur zur eigenen Freude, mit der Niederschrift. Hieraus entstand ihr Debütroman »Chandni - Destiny? Ihre Liebe begann im Traum«, dem schon bald die Fortsetzung »Chandni - Destiny! Liebe meines Lebens« folgte.
Die Arbeit an dieser Dilogie erweckte die Begeisterung am Schreiben, der sie weiterhin nachgeht.

Für das Projekt »Respekt für dich - jedes Wort ein Atemzug«, an dem sich mehr als 140 Autoren aus aller Welt zu Gunsten von Gewaltopfern beteiligt haben, hat sie mit einer Kurzgeschichte beigetragen. Durch die zahlreiche Beteiligung sind daraus vier Bücher entstanden, die im Oktober 2014 veröffentlicht wurden. Der Erlös hieraus fließt in die Gewaltopferhilfe und unterstützt die Autonomen Österreichischen Frauenhäuser und "GewaltfreiLeben"

 


Ihre Bücher



Ihre Homepage