Kein Traumprinz ist einer zu wenig


Kerstin muss den lang ersehnten Urlaub bei ihrer Freundin Laura für einen besonderen Auftrag ihrer Eventagentur opfern und dafür nach Mallorca fliegen. Dort soll sie einer ehemaligen, berühmten Boygroup, für deren Frontsänger sie schon immer geschwärmt hat, zum Comeback verhelfen. Doch welche Überraschung: Statt von ihrer Teamkollegin Monika wird Kerstin von Mario, einem deutsch-spanischen Charmeur, begleitet, der auf der Insel dem Geheimnis seiner Vergangenheit auf der Spur ist. Dass der gemeinsame Auftrag nicht ohne Komplikationen verläuft, versteht sich daher von selbst.

Eine abenteuerliche Liebesgeschichte mit viel Humor und unerwarteten Wendungen an den schönsten Plätzen Mallorcas

Dies ist der Fortsetzungsroman von "Ein Sixpack zum Verlieben". Beide Romane können jedoch unabhängig voneinander gelesen werden.