Kirschklößchen


»Wenn du abends deine Fernsehbrille aufsetzt, siehst du aus wie Puck, die Stubenfliege!« Mit diesen Worten wird Hanna von ihrem Freund verlassen.
Sie geht ihrer Umwelt mit Liebeskummer ziemlich auf die Nerven, bis sie den Sturz einer über 90-jährigen Frau verhindert. Hanna begleitet sie in ihre Wohnung und entdeckt dort ein altes Foto, das ihre Neugier weckt.
Die beiden so unterschiedlichen Frauen freunden sich an und Hanna erfährt viel aus dem langen Leben der so liebenswerten Seniorin.
Bald darauf lernt sie auch den Enkel der betagten Dame kennen, den sie auf Anhieb mehr als sympathisch findet – und plötzlich wird es turbulent!